Foto: Region Aachen Zwekverband

Die Region Aachen hat eine neue Geschäftsführerin

Ulla Thönnissen ist die neue Geschäftsführerin der Region Aachen! Am 1. März 2023 trat sie die Nachfolge von Prof. Dr. Christiane Vaeßen an.

Die neue Geschäftsführerin kennt die Region Aachen als Regionalentwicklungsgesellschaft schon seit ihrer Gründung im Jahr 2012 und war damals die erste Vorsitzende der Verbandsversammlung.

Frau Thönnissen war in den letzten zehn Jahren als CDU-Landtagsabgeordnete und als Geschäftsführerin der Metropolregion Rheinland beruflich verortet. Hier war sie schwerpunktmäßig in den Bereichen Forschung, Bildung, Wissenschaft und Kommunales engagiert. Regionale, überregionale und grenzüberschreitende Zusammenarbeit liegen ihr sehr am Herzen, weshalb sie seit vielen Jahren, verbunden mit ihren kommunalpolitischen Ämtern, auch im EVTZ Euregio Maas – Rhein engagiert ist. Ulla Thönnissen ist politisch erfahren, im Dreiländereck zu Hause und weit über die Grenzen der Region Aachen hinaus sehr gut vernetzt.

Mit Ulla Thönnissen ist die Region Aachen hervorragend für die vielfältigen Herausforderungen, die es in Zukunft zu bewältigen gilt, aufgestellt.

Weitere News

cH2ance – Neues Netzwerk für Wasserstoffmobilität

Die HANNOVER MESSE war eine gute Gelegenheit, der Fachwelt das Projektkonsortium und die ersten Arbeitsergebnisse von cH2ance zu präsentieren: Hinter dem Projekt stehen etablierte Wasserstoff-Innovationscluster