Starke Regionen. Starkes Land.

Das ist der Slogan des Zusammenschlusses „regionen.NRW“

 

Die regionalen Entwicklungs- und Marketingorganisationen haben 2013 „regionen.NRW“ gegründet, um zum einen ihre Zusammenarbeit zu verstärken und zum anderen, um die strategische Kooperation mit der Landesregierung zu festigen. Ziel ist, die Entwicklung der Teilräume und damit des Landes Nordrhein-Westfalen voranzubringen.

Regionen in NRW

0
Mio. Einwohner
0
Kreise
0
kreisfreie Städte
0
kreisangehörige Kommunen
0
Hochschulen
0
Maus
Foto: Jan Graumann

Aktuelles

Foto: Bergische Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Sieben Teilprojekte in Remscheid, Solingen und Wuppertal, koordiniert durch die Bergische Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft, haben jetzt am Ende der Förderzeit Bilanz gezogen. Dazu ist
Foto: OWL GmbH
Freuten sich über eine inspirierende Veranstaltung (v. l.): Wolfgang Marquardt, Prokurist OstWestfalenLippe GmbH, Björn Böker, Geschäftsführer OWL GmbH, Jörg Timmermann, Vorsitzender Gesellschafterversammlung OstWestfalenLippe GmbH, Mona Neubaur, Ministerin für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes NRW, Volker Voelcker, Partner PricewaterhouseCoopers, Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, Präsidentin Fachhochschule OWL und stellvertretende Vorsitzende Clusterboard it’s OWL, Bernhard Hoppe-Biermeyer, MDL, Dr. Stefan Breit, Geschäftsführer Miele und Vorsitzender Clusterboard it’s OWL, Prof. Dr. Roman Dumitrescu, Geschäftsführer it’s OWL Clustermanagement, Günter Korder, Geschäftsführer it’s OWL Clustermanagement
mehr
Explodierende Energie- und Rohstoffpreise, Nachhaltigkeit und Klimaschutz, Digitalisierung und Fachkräftemangel: Der Mittelstand steht vor großen Herausforderungen. In OstWestfalenLippe bündeln Wirtschaft, Wissenschaft und Politik ihre
Foto: Lichtwunder/Region Köln/Bonn e.V.
Übergabe Konzept und „Staffelstab" an das Rheinische Revier – v. links: Moderatorin Prof. Dr. Ursula Stein (Stein Stadt- und Regionalplanung), Dr. Sonja Beeck (chezweitz GmbH), Bodo Middeldorf (Geschäftsführer Zukunftsagentur Rheinisches Revier GmbH) und Dr. Wolfgang Wackerl (Büro für Stadtplanung und strategische Projektentwicklung)
mehr
Erkelenz, 19. Oktober 2022 – Nach zwei Jahren intensivem Dialog und Konzeptentwicklung wurde im Rahmen eines Symposiums das Memorandum zur Internationalen Bau- und Technologieausstellung
Foto: Region Köln/Bonn
Auf der Mitgliederversammlung 2022 des Region Köln/Bonn e.V. informierte der Vorstand über die Aktivitäten des Vereins. Die Veranstaltung fand am 23. August im Sitzungssaal
Foto: RVR/Wiciok
Bei der Auftakt-Pressekonferenz im Lichthof des Verbandsgebäudes des RVR stellten Thomas Eiskirch, Oberbürgermeister der Stadt Bochum und Vorsitzender des Kommunalrats (2.v.r.), sowie Thomas Kufen, Essener Oberbürgermeister und stellvertretender Kommunalratsvorsitzender (2.v.l.) die Kampagne vor. Gemeinsam mit Rolf-Erich Rehm, Kreisbrandmeister aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis (r.), und Gordon Niederdellmann vom Technischen Hilfswerk in Gelsenkirchen (l.) beantworteten sie im Anschluss Fragen der Presse.
mehr
Die Selbsthilfefähigkeit der Menschen stärken, Energienotlagen verhindern, das Krisenmanagement stärken – besser bereit sein. Das ist das Ziel einer neuen regionalen Informationskampagne, der sich
Foto: Bernd Wannenmacher
Erstmals nach der Corona-Pause trat der Verbund regionen.NRW gestern in Berlin beim Sommerfest der Landesregierung NRW wieder auf. Das NRW-Fest umfasste weit über 1500

Veranstaltungen

© Duesseldorf-Tourismus-GmbH-Photo-U.-Otte

Träger regionen.NRW

Gemeinsam Kräfte bündeln

Dieser Gedanke steht hinter der Partnerschaftsvereinbarung zwischen den neun regionalen Entwicklungs- und Marketingorganisationen in NRW. Zu den Partnern des Verbundes gehört seit Anfang 2022 die Zukunftsagentur Rheinisches Revier GmbH. Die Zukunftsagentur entwickelt Leitbilder, Innovationsstrategien und Handlungskonzepte für den Strukturwandel und unterstützt Projekte von der Idee bis zur Durchführung. Nun ist sie auch ein Teil des Verbundes und trägt zur Förderung der effektiven Zusammenarbeit bei.

 

Weitere Informationen zur Zukunftsagentur Rheinisches Revier.

Verbundpartner

Kontakt

regionen.NRW

c/o Münsterland e.V.
am FMO Flughafen Münster/Osnabrück
Airportallee 1
48268 Greven
+49 (0)2571 / 94 93 – 50

regionen.nrw@muensterland.com

Gern können Sie uns eine Nachricht schreiben
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden