Auftaktveranstaltung Interreg Maas-Rhein

Das Programm Interreg Maas-Rhein (NL-BE-DE) setzt am 28. September 2022 für die nächsten sieben Jahre die Segel. In dieser kommenden Programmperiode werden wir mehr als 176 Millionen Euro für grenzüberschreitende Projekte zu intelligenteren Innovationen, umweltfreundlicheren, kohlenstoffarmen Initiativen, Konzepten zur sozialen Eingliederung und einer besseren Zusammenarbeit im Maas-Rhein-Gebiet bereitstellen. Sind Sie auch daran interessiert, etwas zu bewegen, und möchten Sie sich für diese Förderung bewerben? Dann laden wir Sie herzlich zu unserer Auftaktveranstaltung auf dem Corda Campus (Hasselt, Belgien) ein! Sie werden mehr über die neue Programmarchitektur, unsere thematischen Prioritäten und die Erwartungen an zukünftige Projekte erfahren.

Die Türen öffnen sich um 12:00 Uhr mittags. Die Auftaktveranstaltung beginnt offiziell um 13.00 Uhr. Nachstehend finden Sie die vollständige Tagesordnung und die wichtigsten Informationen. Was die Programme der Break-Out-Sitzungen betrifft, so beachten Sie bitte die Informationen im Downloadbereich am rechten Seitenrand, damit Sie die beiden für Sie wichtigsten Sitzungen auswählen können. Die Anzahl der Plätze in unserer Veranstaltung ist begrenzt, daher bitten wir Sie, sich so schnell wie möglich über diesen Link anzumelden. Die Plätze werden nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ vergeben.

Wir freuen uns darauf, Sie im September zu sehen!

Tagesordnung:

12:00 Uhr Begrüßung und Mittagessen
13:00 Uhr Beginn der Auftaktveranstaltung
14:00 Uhr Workshops (Informationen siehe Downloadbereich)
15:00 Uhr Praktische Informationen
15:30 Uhr Empfang
16:30 Uhr Ende

Wichtige Informationen:

Ort: Corda Campus, Hasselt (Belgien)
Zeit: 12:00 Uhr – 16:30 Uhr
Anmeldung: Über diesen Link

Anreise: Parkplätze stehen auf dem Corda Campus zur Verfügung und der Bahnhof NMBS Hasselt-Kiewit ist zu Fuß erreichbar. Mehr Informationen auf der Corda Campus Website

Corda Campus, Hasselt (Belgien)